FAIL (the browser should render some flash content, not this).

Gegen den A-Ligisten RW Berrendorf kam in der 2.Pokalrunde das Aus. Dafür benötigte der hohe Favorit allerdings die Verlängerung. Ein frühes 0:1 brachte die Altunay-Elf nicht aus der Ruhe. Diese Einstellung brachte in der 56. Min. den verdienten Ausgleich durch Angelo Serluca. Mit 1:1 nach 90 Minuten ging es in die Verlängerung. Hier gelang dem Favoriten in der 100 Min. der schmeichelhafte Siegtreffer.